Aktuelle News: » zum Blog

Dreirad »

Dreiräder stellen die Alternative zu Rutschfahrzeugen bzw. Spielfahrrädern (mit Stützrädern) dar. Dieses Kinderfahrzeug besitzt drei Räder, wodurch eine hohe Kippsicherheit erreicht wird. Ein Umfallen des Kindes während der Fahrt ist bei Dreirädern eigentlich ausgeschlossen. Angetrieben werden Dreiräder im Gegensatz zu Rutschern mit Pedalen – deswegen auch die evidente Zugehörigkeit zu Spiel- und Kinderfahrrädern. Gesteuert werden Dreiräder in der Regel mit einem Lenker. Sowohl der Antrieb via Pedal als auch die Lenkung vereinen sich beim Dreirad im Vorderrad.

Die Kippsicherheit und Stabilität wird beim Dreirad umso größer, je tiefer der Fahrer bzw. das Kind sitzt. Die Sicherheit geht als Hand in Hand mit dem Schwerpunkt des Fahrers. Aus diesem Grund werden viele Dreiräder (nicht zwangsläufig in der Klasse für Kleinkinder) als Liegedreirad konzipiert.

Viele Dreiräder besitzen ferner eine Schiebestange. Diese kann abmontiert oder auch in ihrer Länge variiert werden. Dadurch besitzen Eltern stets die finale Kontrolle über das Dreirad und können in gefährlichen Situationen schnell reagieren.

Ein Fahrrad mit Kippsicherheit

DreiradAufgrund ihrer Beschaffenheit eignen sich Dreiräder insbesondere für Kleinkinder ab zwei Jahren. Ähnlich wie beim Rutscher wird hier die grundlegende Motorik und Bewegung trainiert. Durch den zusätzlichen Pedalantrieb wird aber auch die Koordinationsfähigkeit von Kindern Rechnung getragen. Hierbei steht vor allem die Koordination von Armen und Beinen im Mittelpunkt. Ein Umstieg auf ähnliche Kinderfahrzeuge (insbesondere die Zweiräder) fällt somit häufig leichter. Der Nachteil von Dreirädern liegt dabei ebenso auf der Hand: es wird lediglich das statische Gleichgewicht trainiert, das dynamische Gleichgewicht wird unterdrückt. Jede Ausgleichsbewegung Ihres Kindes führt bei Dreirädern eher zu einer gefühlten Instabilität des Kinderfahrzeuges und wird somit von Ihrem Kind antizipiert. Die gleiche Problematik besitzen allerdings auch Spiel- und Kinderfahrräder, die mit Stützrädern ausgestattet sind.

Hier wird auch deutlich, dass viele Fahrräder als Dreiräder konzipiert sind. Prominente Beispiele sind z.B. die in vielen asiatischen Ländern gebräuchlichen Fahrradrikschas, die zur Personenbeförderung eingesetzt werden. Ein weiteres Beispiel sind Lastenfahrräder, die ebenfalls eine hohe Kippsicherheit und Stabilität aufweisen müssen.

Top-Angebote im Online-Shop: Dreiräder

Nachfolgend finden Sie Top-Angebote zum Dreirad aus unseren Online-Shop. Den kompletten Online-Shop finden Sie hier. Wir wünschen einen guten Einkauf.

Smart Baby Toys 1390100 – Dreirad für Anfänger, Schiebestange, Kippmulde

Preis:

incl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand

Günstigster Preis: verfügbar ab —
Weitere Informationen: » zur Detailseite

Legler 8601 – Walker

Preis: EUR 59,90

incl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand

Günstigster Preis: verfügbar ab EUR 59,90
Weitere Informationen: » zur Detailseite

Ferbedo 043602 – Dreirad Maxximo de Luxe

Preis: EUR 68,95

incl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand

Günstigster Preis: verfügbar ab EUR 68,95
Weitere Informationen: » zur Detailseite

D’Arpeje OHKY65 Hello Kitty Dreirad mit Richtungsrohr

Preis:

incl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand

Günstigster Preis: verfügbar ab —
Weitere Informationen: » zur Detailseite

D’Arpeje OHKY16 Hello Kitty Dreirad

Preis:

incl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand

Günstigster Preis: verfügbar ab —
Weitere Informationen: » zur Detailseite

Rolly Toys 091505 – Dreirad Rolly Trike Trento Dreirad Rolly Trike Trento

Preis: EUR 126,56

incl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand

Günstigster Preis: verfügbar ab EUR 126,56
Weitere Informationen: » zur Detailseite

HUDORA 10240 – Dreirad SX-2, Eva Reifen 25,4 cm (10 Zoll) mit Schubstange, dunkelrosa / rosa

Preis:

incl. gesetzlicher MwSt zzgl. Versand

Günstigster Preis: verfügbar ab —
Weitere Informationen: » zur Detailseite

Fahrradhelme & Sicherheit

Fahrradanhänger & Sitze

Informationen zum Online-Shop

Der Kauf eines Kinderfahrzeuges ist eine extensive und wichtige Kaufentscheidung, die wohlüberlegt sein sollte. Drei Kriterien sollten hierbei stets im Fokus Ihrer Überlegungen stehen: Qualität, Sicherheit und ein fairer Preis. In dem von uns referenzierten Online-Shop finden Sie ausschließlich geprüfte Markenfahrräder renommierter und erfahrener Kinderfahrrad-Hersteller, die alle drei Kriterien auf hohem Niveau vereinen. Denn gleichgültig, ob Sie ein Lauf-, Spiel-, Jugend- oder Kinderfahrrad kaufen möchten, die Qualität des Fahrrads spiegelt nicht nur die Haltbarkeit oder Lebensdauer wider, sondern letztendlich die Gesundheit und Sicherheit Ihres Kindes. Sollten Sie sich jedoch für den Kauf eines gebrauchten Kinderfahrrades interessieren oder entschieden haben, verweisen wir Sie gerne auf unsere exklusive Rubrik für gebrauchte Kinderfahrräder mit wertvollen Informationen und vielen Tipps, was Sie beim Kauf beachten sollten.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Hinweise zum Online-Shop.