Aktuelle News: » zum Blog

Puky Laufrad »

Puky Laufrad

Mit einem Puky Laufrad können auch kleine Kinder schon ihre ersten Fahrrad Erfahrungen sammeln. Dabei hilft das Laufrad nicht nur dabei, das Gleichgewicht und die Bewegungsabläufe zu trainieren, das Fahren mit dem Laufrad macht den meisten Kindern natürlich auch viel Spaß.

Wenn kleine Kinder bei Spazierfahrten in ihrem Buggy schon nach den Fahrrädern größerer Kinder schielen, ist es meistens Zeit für die Eltern, etwas für die Fortbewegungsmöglichkeiten des Nachwuchses zu tun. Während Eltern dabei früher auf das klassische Dreirad gesetzt haben, entscheiden sich heute viele auch für ein Laufrad. Der Vorteil des Laufrads kann hier sein, dass kleine Kinder, die noch nicht treten können, nicht angeschoben werden müssen. Oder anders ausgedrückt: Die Kinder können mit einem Laufrad oftmals schon ab einem jüngeren Alter zurecht kommen, da bei den Fahrten mit dem Laufrad nicht in die Pedale getreten werden muss. So haben die Kinder auch für ihr Selbstbewusstsein eine positive Bestätigung, da kleine Kinder, die am liebsten alles selbst machen wollen, mit dem Laufrad auch schon allein fahren können.

Mit einem Puky Laufrad zum Beispiel sind auch schon junge Kinder ab zwei Jahren gut unterwegs, da die Räder einen tiefen Einstieg haben. Da sich die Kleinen durch den Bodenkontakt mit den Füßen langsam ans Fahren herantasten können, fördert das Puky Laufrad nicht nur das gute Gefühl, sicher zu sein. Auch der selbstständige Fortschritt und das individuelle Tempo des Kindes beim Laufrad fahren lernen werden dabei berücksichtigt.

Ein Puky Laufrad ist aber nicht nur für die Kleinsten geeignet. Durch die verschiedenen Laufrad Modelle, die der Hersteller anbietet, ist das Puky Laufrad auch noch etwas für größere Kinder im Kindergartenalter. Dabei gibt es Modelle ohne Handbremse und mit Handbremse für bereits fortgeschrittene Laufrad Fahrer. Darüber hinaus sind die Räder mit einem Trittbrett und einem speziellen Laufradsattel ausgestattet, der das Fahren erleichtern soll. Für die Sicherheit sorgen ummantelte Sicherheitslenkergriffe. Um die Größe des Laufrads anzupassen sind die Puky Laufräder in der Höhe verstellbar. Das ist sowohl beim Lenker als auch beim Sattel möglich.