Aktuelle News: » zum Blog

Clickpedale »

Bei diesen Pedalen wird der Fuß bzw. der Schuh über eine Bindung mit dem Pedal verbunden, wodurch auch in der Aufwärtsbewegung Kraft übertragen werden kann. Alternativ wird auch die rein deutsche Schreibweise Klickpedal verwendet. Ihren Einsatz finden sie primär im Rennsport und mittlerweile auch bei Mountainbikes. Sie sind somit explizit für Geländefahrten ausgelegt und überstehen stärkste Beanspruchungen. Neben der erhöhten Tretkraft (und somit Kräfteersparnis) sind Clickpedale in der Regel für Geländefahrten auch sicherer, da die Gefahr des Abrutschens beim Treten minimiert bzw. ausgeschlossen wird.