Aktuelle News: » zum Blog

Zahnkranz »

Der Zahnkranz ist die umgangssprachliche Bezeichnung für das Ritzel am Hinterrad eines Fahrrades. Die korrekte Bezeichnung für den Zahnkranz ist entweder Kettenrad oder Kettenblatt. Er wird mit Hilfe der Fahrradkette gedreht und sorgt via Übersetzung zum Hinterrad für die Bewegung des Rads. Außerdem umschließt der Zahnkranz in der Regel große zylinderförmige Bauteile und ist oftmals aus Gründen seiner Montierbarkeit geteilt ausgeführt (zweiteilig oder vierteilig mit Verschraubungen).